Dienstag, 22. September 2009

1983

ist dieses Buch im Falken Verlag erschienen.
Titel Stricken ABC der Stricktechniken und Strickmuster in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Bildfolge.
Dieses Buch hab ich am Sonntag auf einem Flohmarkt erworben für sage und schreibe 1 Euro. Die ganzen Techniken vom stricken ist sehr gut beschrieben. Sowas kann Frau immer mal brauchen um nachzuschlagen.

und vielleicht kommen schlechte Zeiten und Frau strickt ihre Unterhöschen selber *grins*

so und hier hab ich mal unseren Vorplatz / Vorgarten geknipst. Ich hatten es satt immer nur Unkraut zu zupfen und es hat sowieso nicht mehr schön ausgesehen mit den Pflanzen. Drum haben wir alles plastern lassen. Ein paar Töpfe und gut ist.


Damit die Laster und Autos nicht auf unserem "gepflasterten wenden haben wir uns noch zwei Findlinge gekauft. Der wiegt ungefähr 98 Kg . Die Steine (Material) nennt man Artis Geen.

und der hier 200 Kg . Ja den haben wir auch selber nachhause gefahren. Da die Lieferung fast soviel gekostet hätte als die Steine.

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Na, mit dem Buch hast du ja sicher nicht nur ein Schnäppchen gemacht, sondern auch ein richtiges Schätzchen erworben. Ich könnt' mich nur kugelig lachen über die selbstgestrickten Unterhöschen *bruuuaaah*

Der Mund blieb mir ja beim nächsten Foto vor Begeistertung offen stehen. Eure Haustür hat ja eine geile Farbe! Superschön!

Ganz liebe Grüße, Kirstin

Wonni hat gesagt…

Huhu Karin!
Du nadelst jetzt aber nicht demnächst Deien Schlüpper selbst, oder?! *lach*
Herrlich, was man so alles aufstöbern kann.

Euer gepflasterter Vorplatz gefällt mir richtig gut! *schwärm*
Sowieso...die Farben...total geil!

Die Findlinge sind der Hammer!!! Wo bekommt man denn sowas???

Viele tierliebe Grüße
Wonni

Moni und Benny hat gesagt…

Auf die Unterhöschen sind wir schon gespannt, soll ich schon mal nach Wolle für dich suchen gehen? Ein tolles Buch hast du da gefunden.
Der Vorplatz sieht ja toll aus auch die Steine super schön geworden.

LG Moni

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Juhu Karin,
das sind ja ganz schöne Brocken! Kauft man die eigentlich nach Gewicht oder woher weißt du, was die wiegen?
Die guten, alten Strickbücher liebe ich auch... Leider habe ich seinerzeit alle weggegeben *heul* Aber irgendwie muss frau ja Platz für Neues schaffen.
LG Susanne