Freitag, 3. September 2010

Sonderwunsch "Becherhalter"

Meine Tochter hat mir einen Sonderauftrag /Sonderwunsch für meinen Schwiegersohn gegeben. Ich möchte doch bitte einen Becherhalter stricken oder häkeln.
Becher wurde geliefert und ich hab mich gleich an die Arbeit gemacht.
Natürlich sollte es auch noch in bestimmten Farben sein rot / blau das sind die Thomas Sabo IceTigers Nürbergs Eishockymanschaftsfarben.
Beide sind Fans von den IceTigers und besuchen viele Spiele.
Damit die Finger beim Halten von dem Getränk (Cola) nicht so kalt werden und bei einem Tor man die Finger frei hat, mußte eben so ein Becherhalter her.


Kommentare:

Petra hat gesagt…

Hallo Karin,
so einen Becherhalter könnten wir auch gebrauchen, allerdings in ROT/SCHWARZ (merkst du was? FCN Fan)
Gaaaanz liebe Grüße aus Nürnberg
Petra

Anatolien hat gesagt…

Hallo Mum,

vielen lieben Dank für den tollen Becherhalter, heute abend kommt er zum Einsatz, allerdings in Ingolstadt, ich hoffe doch er bringt auch Glück und wir Gewinnen das erste Spiel der Saison.
Ganz liebe Grüße Deine Tochter

Anonym hat gesagt…

Hi, toller Becherhalter :-) da ich auch Eishockeyfan bin, muss ich auch dringend so ein Ding haben. Wie viele Maschen haben Sie angeschlagen, wie das Becherende gemacht und den "Henkel" gestrickt? Ich stricke erst seit 5 Wochen und habe schon erfolgreich viele Stulpen produziert. ich hoffe dass Sie mir helfen können... Viele Grüße Julia

Anonym hat gesagt…

Hallo Karin,

mein "kleiner" Bruder studiert seit 1 Jahr in Nürnberg & weil er weiß, dass ich selbst gern stricke und häkele, hat er mich darauf angesprochen, ob ich ihm nicht so einen Becherhalter fürs Fußball und Eishockey stricken könnte.
Hab mich gleich auf die Suche gemacht und dabei deine Seite gefunden - vielleicht hat er ja deinen Becherhalter bereits im Einsatz gesehen und kam so auf die Idee, wer weiß... ;o)
Wäre es vielleicht möglich, von Ihnen/dir eine Anleitung zu bekommen? Manchmal schreibt man sich die ja dann doch bei so eigens gestrickten Sachen auf oder kann sich noch einigermaßen gut dran erinnern (da ich grad sehe, dass das Foto schon 2010 eingestellt wurde).
Ich wäre dir ewig dankbar und würde natürlich bei Nachfrage immer auf dich verweisen (also keine Sorge, kein Anleitungsklau).

Vielen herzlichen Dank schon mal im voraus von einer verzweifelten Oberfränkin :o)

PS: Ich heiße übrigens Nina und man kann mich unter N.Prell@gmx.net erreichen.
PPS: Vielleicht kannst du meine Emailadresse wieder aus deinem Kommentarblock entfernen? Damit ich nicht lauter komische Emails von allen möglichen Leuten erhalte. Hat nur leider nicht geklappt, anderweitig einen Kontakt herzustellen...

Anonym hat gesagt…

Hallo Karin, mein Name ist Martina u. Ich hätte gerne die Anleitung für den gestrickten Becherhalter, wenn es dir möglich ist. Es würde mich total freuen.Schwäbische Grüsse.

Anonym hat gesagt…

Hallo Karin, ich stricke auch noch nicht so lange. Eine Anleitung, wie ich diesen Becherhalter stricken kann wäre wirklich super!
Ganz liebe Grüße Emma