Dienstag, 15. Dezember 2009

Weihnachtsmarktfahrt nach Annaberg

Wie jedes Jahr machen ein Paar Arbeitskolleginnen mit meiner Tochter und mir die Weihnachtsmärkte unsicher. Dieses mal war Annaberg in Thüringen dran. Eine Kollegin von mir hat es organisiert.
Morgens um 6.45 ging es von Zuhause los. Erste Stadion war meine Tochter abholen dann eine Arbeitskollegin von der U-Bahnhaltestelle und dann ab ca. 30 Km weiter zum Treffpunkt Bus.
8.00 Uhr Abfahrt
Schon bald nach dem losfahren habe ich mir mein Strickzeug hervor gekramt und losgestrickt. 4 Stunden fahrt da gehen schon einige Runden. Ja und es gab auch Sekt während der Fahrt und not macht erfinderisch, da keine Abstellmöglichkeit für einen Becher gab.

so und hier einige Bilder von Annaberg

Der Weihnachtsmarkt

meine Tochter und ich

beim Glühwein trinken mit meiner Kollegin

Weihnachtspyramide

Ja und nach dem Weihnachtsmarkt waren wir noch in der Stadt unterwegs und wollten für Martina kurze Sockennadeln kaufen und was hat sich da in meine Arme gelegt ? Na Wolle die ich unbedingt haben wollte. Eigentlich wollte ich mir einen Schwipbogen kaufen aber als ich die Wolle sah war es klar was ich mir mit nehme

diese beiden sind für mich und meine Tochter und der dritte im Bunde war für meine Kollegin für einen Leuchtturm den meine Tochter ihr ab geschwatzt hat. Hier ist der Leuchtturm zu sehen

Ach ja und die Tischdecke aus Wachstuch habe ich mir da auch gekauft.

Es war ein super Tag, der Weihnachtsmarkt war sehr schön. Ich denke nächstes Jahr ist wieder ein anderer Weihnachtsmarkt dran.

Kommentare:

Anatolien hat gesagt…

Also nun sag doch nicht, dass ich ihr den ab geschwatzt habe, sie hat mir drei mal gesagt ich kann ihn haben und wie kann man diesen schönen Leuchtturm nur stehen lassen. Der passt doch in meinen Garten viel Besser.
War aber ein super schöner Tag,nächstes Jahr wieder.

Gruß Tine

Moni und Benny hat gesagt…

Tine, da kann ich Dir nur recht geben der passt viel besser zu Dir.
Ihr hattet einen sehr schönen Tag wie man sieht.
LG Moni

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Sieht gemütlich kalt aus in Thüringen und hört sich nach einem Supertag an.

LG Susanne

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

wow, sieht nach viel spass aus =O)

Kirstin hat gesagt…

Na, die Bilder zeigen, was für ein wunderschöner Tag das war!

Ganz liebe Grüße
schickt dir
Kirstin