Dienstag, 1. Dezember 2009

Adventskalender

ups...hätte ich doch fast vergessen den Adventskalender zu zeigen.
Den hab ich für meine Tochter und ihren Freund gemacht.
Ich habe jedem 6 Paar Socken gestrickt und wollte sie füllen und auf einer Wäscheleine aufhängen.
So weit so gut. Der Gedanke war ja ganz gut. Nur zum Einen hatte ich manche Päckchen die eben nicht in die Socken passten. Zum Anderen hat meine Tochter nicht so viel Platz sooo einen großen Adventskalender aufzuhängen. Dann kann sie die Päckchen nicht aufhängen da sie ein "päckchenfressendes vierbeiniges Etwas" hat Namens Ayscha. Die klaut all zu gerne Päckchen mit Schokolade auch wenn sie weit oben hängen.
So habe ich mich entschlossen die Socken mit an die Päckchen zu packen.
Aufgehängt werden sie nun nicht sie liegen weit weit oben auf dem Schrank.
Anfangen darf Ihr Freund morgen darf dann Martina eines auf machen. Also abwechselnd.

Martina ich hoffe Euch gefällt er dennoch

einen besinnlichen 1. Advent

Klik hier voor meer gratis plaatjes

Kommentare:

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Oh Karin,
was für eine tolle Idee und soooo ein Riesenkalender!!! Du hast dir so viel Mühe gegeben, ich glaube, da macht Tine bestimmt Luftsprünge.

LG Susanne

Nähzauber hat gesagt…

Wow, da warst du aber echt fleißig. So was hab ich für nächstes Jahr auch vor. Mal sehen, ob ich dann noch daran denke.

LG
Elke

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

das ist süss! =O)

Moni und Benny hat gesagt…

Wow, das sieht ja super aus.

LG Moni

kuestensocke hat gesagt…

Also da bin ich ja platt, sooo viele Geschenke im Adventskalender? Was wird es erst zu Weihnachten... Jedenfalls ist der Kalender super schön und die tollen Socken darin, da warst Du aber fleissig. LG Kuestensocke

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

*staun* Ist ja der WAHNSINN!!!

LG,
Pupe