Samstag, 30. Januar 2010

nicht viel Zeit ....

hatte ich diese Woche. Irgendwie ist nicht viel Zeit zum Stricken übrig geblieben. Aber ich hab dennoch ein Paar fertig bekommen. Die sind für einen ganz lieben Bekannten. Er züchtet Koi`s ( japanische Karpfen). Wir sind ab und an bei den Weihern und helfen da.

Muster: glatt rechts
Wolle: Regia

Nadel: 2 1/2, Größe 46

92 Gramm
Klik hier voor meer gratis plaatjes


Kommentare:

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Sehr schöne Socken, sie wirken auch ohne Muster toll! Dein Patch ist auch sehr schön, ich mag ja im Moment lila *schwärm*

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,

Susanne

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Schöne Socks!!!

Oh, ich habe mir auch gleich mal Deinen oben festgepinten Post abgespeichert! ... da sind solche Schw***e, die sowas machen! ... selber müssten denen das Gift eingetrichtert werden! Leider geht in Kulmbach ja auch Einer um, der sowas macht.

LG,
Pupe

Beate hat gesagt…

Das sind ja schöne warme Socken die man ja bei diesen kalten Winterwetter immer noch gebrauchen kann.